Das Tumorzentrum am RACE FOR LIFE 2019

Am 8. September 2019 findet auf dem Bundesplatz wieder das RACE FOR LIFE statt. Das University Cancer Center Inselspital (UCI) unterstützt den Benefiz-Velomarathon und das Solidaritätsfest zugunsten Krebsbetroffener zum vierten Mal als Presenting-Partner.

Das Tumorzentrum Bern ist wiederum mit einem grossen Stand auf dem Bundesplatz präsent, leistet Präventionsarbeit und informiert über die neusten Behandlungsmöglichkeiten: Gross und Klein können sich spielerisch an dem von PD Dr. med. Kathleen Seidel entwickelten chrirurgischen Instrument zur sicheren Operation von Hirntumoren versuchen – den sogenannten «dynamischen Sauger». Er wurde entwickelt, um die Funktionsüberwachung des motorischen Systems bei neuro­chi­r­ur­gischen Eingriffen zu verbessern. Ausserdem können die Besucherinnen und Besucher kostenlos einen Hautcheck durch­führen und verdächtige Muttermale untersuchen lassen. Im Rahmen eines Podiumsgesprächs zwischen Fachpersonen der Palliative Care und Angehörigen von verstorbenen Krebspatienten wird diskutiert, wie man bei fortschreitender Krankheit dank frühzeitiger Vorausplanung Notfälle und Unsicherheiten vermindern kann.

Ein Zeichen der Solidarität

Wir engagieren uns auch in sportlicher Form: Letztes Jahr haben 18 Teams aus der ganzen Insel Gruppe auf 226 Runden insgesamt 3 620 Kilometer und 84 411 Höhenmeter absolviert. Dieses Jahr soll diese Leitung mindestens egalisiert wenn nicht sogar übertroffen werden. Es würde uns sehr freuen, wenn wir dabei von Patienten und Angehörigen begleitet würden, um Seite an Seite ein Zeichen im Kampf gegen den Krebs zu setzen und uns abseits vom Spitalalltag mit den Krebsbetroffenen zu solidarisieren. Seien Sie mit dabei!

Anmeldung

Melden Sie sich als Privat- oder Firmenteam an und sammeln Sie Spendengelder für Krebsbetroffene.

Flyer

Download PDF